13. Juni 2023

Lasse zu, 

dass nun Heilung auf der ganzheitlichen Ebene geschehen darf. Nicht mit Wollen, sondern mit purer Hingabe an das Leben und was nun gegeben ist. Sei und gib dich dem Prozess des Lebens bedingungslos hin. Lasse geschehen, ohne zu erwarten. Stoße an und beobachte, was dadurch in Bewegung kommt und sich bemerkbar macht. Alles geschieht immer zum richtigen Zeitpunkt am rechten Ort. Bedenke, es sind die vielen zwiebelähnlichen Schichten, die lichtvoll durchdrungen und mit der Kraft der Liebe geheilt werden wollen. Erlaube dir zu erwachen, jeden Tag von Neuem. Tagtäglich offen dafür zu sein, was deiner Aufmerksamkeit bedarf. 

Folge dem Rhythmus deines Atems und atme tief und regelmäßig als auch bewusst in deinen Bauch hinein. Denn so beschleunigst du jeden noch so herausfordernden Prozess und hilfst dir und ihm, ihn möglichst sanft zu durchleben. Breite deine energetischen Flügel aus und flieg. Versuche, als Beobachter deine Situation von außen zu betrachten, ohne sie zu bewerten. Bediene dich dabei deiner liebenden Augen als auch deines Herzens, welches wortlos versteht und dir weise mit Wärme und Liebe antwortet und dich zudem still und leise durch die Geschehnisse lenkt.

Horche in dich hinein und lausche der sanften und wohlwollenden Stimme in dir, die dir lichtvoll den Weg weist. Innenschau tut gut und verhilft dir zu den Erkenntnissen, die du dir wünschst. Gönne dir fixe Zeiten und Raum für die Begegnung mit dir und deinem Innenleben wie auch deinem inneren Kind. Schenke ihm die Fürsorge, die es bedarf, und nähre es regelmäßig. 

Betritt deinen Herzensraum und halte dich regelmäßig in ihm auf. Er ist der Ort, der deiner geistigen Heimat am nächsten steht. Er hält alles für dich bereit, was es für ein erfülltes und glückliches Leben in Einklang mit dir und allem Sein bedarf.

Erlaube dir zu 

erwachen,

 jeden Tag von

Neuem.

Blicke mit gütigen Augen in die Welt hinaus und erfreue dich an dem, was du siehst. Das Wunder unseres Planeten Erde und viele Lichterfunken, die denselben Weg wie du verfolgen. Es sind zahlreiche und es werden immer mehr. Eure Herzensverbindung und das lichtvolle Wirken versetzt Berge und macht Unmögliches möglich. Nicht die lauten Stimmen sind die, die Großes bewirken. Vielmehr sind es die leisen Töne und das weise Handeln zum Wohle aller. 

Tue Gutes und erwarte derweil nichts zurück. Denn in der Erwartung liegt eine Abhängigkeit und Ohnmacht dergleichen. Indem du freilässt, wirst du viel reicher beschenkt werden. Weil alles Gute aus freien Stücken den Weg zu dir finden kann. Und dies in einem viel größeren Maße, als von dir jemals gedacht. 

Das Gute überwiegt immer, auch wenn sich die dunkle Seite mit aller Macht in den Vordergrund drängt. Sie wird von der Angst genährt und je mehr Menschen sich dieser stellen und sie heilen, indem sie sich konsequent der Liebe zuwenden, wird die Dunkelheit ihre einflussreiche Wirkung verlieren und von der Bildfläche verschwinden. 

Verweilen wir stets in der Seelenruhe, mögen noch so destruktive Stürme die Welt durchfegen. Stärken wir den Frieden in uns und senden ihn großzügig in die Welt hinaus, damit er auch andere in ihrem Innersten berühren, inspirieren und sich in ihnen ausbreiten kann.

Mag im Außen noch der deftigste Sturm toben, haben wir die Macht, Frieden und absolute Ruhe zu verkörpern. Es ist eine Entscheidung, welche es zu fällen gilt. Liebe oder Angst? Wenn wir uns konsequent der Liebe zuwenden, kann irgendwann nur noch Liebe die Antwort sein. Gesetz der Resonanz. Gleiches zieht Gleiches an, bis irgendwann alles nur noch Liebe ist. 

Heilen wir den kollektiven Schmerzkörper, indem wir im tiefen Atemrhythmus verweilen und den schmerzhaften Erfahrungen mit Wohlwollen begegnen. Sie versöhnlich annehmen als das, was sie sind. Gedanken auf der Durchreise, die unsere Aufmerksamkeit und Liebe benötigen, um Erlösung zu finden, mittels einer friedvollen Transformation hin zur Liebe und dem inneren Gewahrsein.

Sei dir deiner Selbst gewahr. Denn du bist das Wichtigste und Wertvollste in deinem Leben. Es gibt nichts Wertvolleres als du. Du bist das größte Geschenk für diese Welt. Ja, das bist du wahrhaftig. Indem du einfach du selbst bist und zielgerichtet als auch freudvoll deinem Herzenspfad folgst und dein Leben licht- und liebevoll in deine eigenen Hände nimmst und es stets flexibel als auch freudvoll gestaltest. 

Erlauben wir uns, stets groß zu denken, denn aus einem kleinen Schritt werden irgendwann ganz viele.

LICHTVOLLER IMPULS FÜR DICH

Gehe immer von der besten Version deiner selbst aus. Gehe generell stets vom besten Ergebnis aus. Mit Zuversicht durch das Leben zu schreiten, tut gut und beflügelt. In allem Hindernisse zu sehen hingegen blockiert und macht schwer. Frage dich, wie möchtest du deine Welt sehen und wie willst du dich in ihr fühlen und was kannst du dazu beitragen? Was ist dein Anteil daran? Meditiere und reflektiere darüber und gewinne an Selbsterkenntnis, welche du in dein Leben nach und nach integrieren kannst.

Bringe damit den Himmel auf Erden und erfreue dich des Lebens und an deinem lichtvollen Beitrag zu einem fried- und liebevollen Dasein und Miteinander. 

Copyright © 2024 Barbara Michaela Tanner. All rights reserved.

Weitere Artikel

13/06/2024  
Dem inneren Kompass folgen
13/05/2024  
Eine Portion Müßiggang
13/04/2024  
Ich gestalte mir mein Leben schön

Ich freue mich, meine Welt mit Ihnen zu teilen!

Mit dem Eintrag in meinen Inspirations-Letter sind Sie immer gut über mich, mein Wirken als auch meine Bücher informiert und erhalten zudem wertvolle Impulse als auch Inspiration.